Navigation

Am 29.04.2016 fand in Garßen die Jahreshauptversammlung des SV Garßen e. V. von 1923 statt.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Marco
Stradtmann, thematisierte zunächst Herr Hartmut Ostermann, Vorsitzender des Kreisportbundes, die Flüchtlingssituation, die eine besondere Herausforderung für
den Sport bedeute. Ein weiteres Thema war der Sportentwicklungsplan der Stadt Celle, an dem der Vorstand des SV Garßen mit Vertretern anderer Vereine
zusammen arbeitet. Anschließend spricht Andreas Reimchen, Ortsbürgermeister, über den Sport als „Herzensangelegenheit“, die er beim SV Garßen auf allen Ebenen spüre.Im Anschluss folgte ein Gedenken der im Berichtszeitraum verstorbenen Sportler durch den 2. Vorsitzenden, Ulrich Opitz. Holger Lackner, Vorstand Sportbetrieb, führte mit lockeren Worten durch den
anschließenden Programmpunkt der Ehrung einzelner Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein oder für ihr besonderes Engagement:

25 Jahre:
Stephan Strübe, Margarethe Martinek, Tobias Fuchs, Georg Tomek, Ines Stradtmann, Annelie Domurath, Sybille Kalkuhl, Maren Minskowski
40 Jahre: Dietrich Schulze, Edelgard Schulze, Bärbel Brammer, Hans Angermann, Heike Fleischmann, Lars Hustedt, Richard Rabe, Gisela Klie, Klaus-Dieter Thiele, Wilfried Rudolf, Dr. Horst Reichel, Volker Brecht, Henry Basowski, Anne-Katrin Kratzmeier, Günter Reuß, Felicitas Reuß, Anja Effinghausen
50 Jahre:
Kurt Korte, Lothar Lüßmann
60 Jahre:
Winfried Schneider
65 Jahre:
Horst Kühn
70 Jahre:
Helmut Meine, Helmut Wittke, Helmut Gellermann

Ausgezeichnet wurden zudem verschiedene Mannschaften, die auf besondere sportliche Erfolge zurückblicken konnten. Am Ende wurden Helmut Gellermann, Helmut Wittke und Dr. Horst Reichel als Ehrenmitglied, Helmut Meine und Dietrich Schulze als Ehrenvorsitzender einstimmig gekürt. Danach folgte der Bericht des Vorstandes und der Abteilungsleiter. Besonders erwähnenswert ist hier erneut der Sportentwicklungsplan, der einschneidende Maßnahmen für den Sport bedeuten kann wie beispielsweise die Zusammenlegung von Sportanlagen, Kunstrasenplätze, Kalthallen, etc. Sportlich gesehen und auch hinsichtlich der Handball-GmbH ist der SV Garßen gut aufgestellt. Christine Sperling, 2. Kassenwartin, greift den in der Presse zitierten Mitgliederverlust des SV Garßen auf und erklärt, dass die Zahl der Mitglieder zwar zurückgegangen sei; dies basiere jedoch auf eine bewusste „Aufräumaktion“ seitens des Vorstands, der sich zum einen von nichtzahlenden Mitgliedern und zum andern von bisher im Rahmen einer Familienmitgliedschaft laufenden und daher nicht beitragsrelevanten Mitgliedern gelöst hat. So sind die Beitragsverluste dadurch gering. Der Zugang neuer Mitglieder in diesem Jahr ist bis jetzt sehr erfolgreich.Aufgrund der steigenden Kosten schlägt Marco Stradtmann nach sechs Jahren gleichbleibender Mitgliedsbeiträge eine moderate Anpassung vor, die von allen Mitgliedern ohne Gegenstimmen und Enhaltungen angenommen wurde.Einstimmig wurden Ulrich Opitz als 2. Vorsitzender, Christine Sperling als 2. Kassenwartin und Holger Lackner, als Vorstand Sportbetrieb wiedergewählt. Petra Hustedt legte ihr Amt als 1. Kassenwartin aus persönlichen Gründen nieder. Einstimmig wurde für diesen Posten Kristin Hoffmann gewählt. So ist der Vorstand – wie im vergangenen Jahr – vollständig besetzt.Neben Thorsten Denig wurde für den leider erkrankten Wilfried Breuer Andrea Kopkefür das Amt der Kassenprüfers einstimmig gewählt.Marco Stradtmann bedankte sich bei allen Mitgliedern für ihre Mitarbeit und ihr Interesse und verabschiedete nach guten zwei Stunden die harmonisch verlaufende
Jahreshauptversammlung.

Text: Uta Rössel
Fotos: Daniela Wagner

Ehrung der A-/B-Mädchen Fußball
Die Mannschaft wurde Kreismeister in der Halle in der Saison 2015/2016.Folgende Mannschaftsmitglieder nahmen die Ehrung entgegen: von rechts nach links: Hanna Frewert (Mannschaftsführerin), Merle Lüßmann, Lena Becker, Jamie Lee Krenz, Marie Willumeit, Co-Trainer Adrian Timner und Trainerin Bianca Lüßmann. Weiterhin gehören zur Mannschaft: Lena Reichel, Lone Anders, Nele Schnöge, Lisa Kraschewski, Lea Camara und Alexandra Elvers.    k 1
Ehrung der E Jugend Handballmädchen. Staffelsieger!

k 2  
Ehrung U 7
Sieger beim AKH-Benefiz-Hallenturnier des NFV-Kreis Celle (Inoffizielle Kreismeisterschaft für G-Junioren) der Saison 2015/2016, mit nur einem Gegentor , was Sie auch noch von der eigenen zweiten Mannschaft bekommen haben.
vorne: Luis Jeschke
hintere Reihe von links nach rechts: Moritz Reichel, Till Rosentreter, Oke Bessel, Bennet Dickhoff, Erik Oeste, Mika Hoffmann und Malte Rekow.
Im Hintergrund: Trainer Stefan Oetse (links) und 1. Vorsitzender Marco Stradtmann

 k 3
Ehrungen für besonderes ehrenamtliches Engagement
vordere Reihe v.l.n.r.: Axel Herzberger (Fußball), Tanja Engel (Jugendbetreuerin Handball), Marianne Zimmermann (Kinder-Schwimmausbildung)
hintere Reihe v.l.n.r.: Marwin Adam (Jungschiedsrichter Fußball), Jens Tegen (Jugendbetreuer Handball), Uwe Zimmermann (Kinder-Schwimmausbildung); dazu Marco Stradtmann, 1. Vorsitzender Besonders geehrt wurden hier noch einmal Marianne und Uwe ZimmermannFür den Donnerstagnachmittag steht bei diesen beiden rüstigen Rentnern das Schwimmbecken des Celler Badelandes fest im Terminkalender. Seit vielenJahren sind sie für die Schwimmausbildung unserer jüngsten Vereinsmitglieder verantwortlich. Mehr als 20 Kinder schwimmen, tauchen und springen dann nach ihrem Kommando.Wünschen wir uns, dass noch viele Kinder von diesen beiden erfahrenen Übungsleitern das Schwimmen erlernen dürfen.

k 5
Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft
von links: Maren Minskowski, Sybille Kalkuhl, Georg Tomek und 1. Vorsitzender Marco Stradtmann   k 6a
Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft
von links: 1. Vorsitzender Marco Stradtmann, Günther Reuß, Dr. Horsst Reichel, Hans Angermann, Giesela Klie, Wilfried Rudolph, Dietrich Schulze, Felicitas Reuß und Lars Hustedt   k 7a
Ehrung für langjährige Mitgliedschaft
von rechts: Horst Kühn (65 Jahre) und Winfried schneider (60 Jahre) mit dem 1. Vorsitzenden Marco Stradtmann   k 8a  
Ehrung für 70 Jahre Mitgliedschaft im SV Garßen
von links: Helmut Gellermann, Helmut Wittke und Helmut Meine mit dem 1. Vorsitzenden Marco Stradtmann   k 9a
Zwei neue Ehrenmitglieder: Dietrich Schulze (links) und Dr. Horst Reichel mit dem 1. Vorsitzenden Marco Stradtmann   k 11a    Die Beiden Gastredner Hartmut Ostermann, Vorsitzender des Kreisportbundes und Andreas Reimchen, Ortsbürgermeister mit Marco Stadtmann

k aa
Petra Hustedt legte ihr Amt als 1. Kassenwartin aus persönlichen Gründen nieder. Einstimmig wurde für diesen Posten Kristin Hoffmann gewählt. Marco bedankte sich bei Petra für Ihre Arbeit und hieß Kristin Willkommen.  

k 12a k 13
Der Vorstad mit Uta Rössel von links. Daniela Wagner, Marco Stadtmann, Christine Sperling, Ulrich Opitz, Kristin Hoffmann, Holger Lacker, Uta Rössel

 k 14a