Navigation

In der Handball-Landesliga der Frauen steht SV Garßen II in seinem Heimspiel vor einer lösbaren Aufgabe.

SV Garßen-Celle II –TSV Wietzendorf (Sonntag, 14 Uhr)

Die knappe Wietzendorfer Niederlage gegen Tabellenführer Altencelle ließ SVG-Trainer Felix Michelmann aufhorchen. Aber bei allem Respekt vor dem erstarkten Tabellenachten sieht er sein routiniertes Team vorm „Heide-Derby“ in der Favoritenrolle. Die Formkurve der Schwarz-Weißen zeigt deutlich nach oben und nach drei Siegen in Folge herrscht beim SVG wieder allerbeste Laune. Zudem konnte Coach Michelmann beim Training nahezu den gesamten Kader begrüßen.

Quelle CZ Autor: Jochen Strehlau