Navigation

Turniere

Die U7-Nachwuchskicker des TSV Wietze haben es geschafft: Als einziges Team aus Stadt und Landkreis Celle konnten sich die Kinder in ihrer Altersklasse beim traditionellen 18. Fußball-Pfingstturnier des SV Garßen gegen die Konkurrenz durchsetzen und am Ende verdient den Siegerpokal in die Höhe strecken. In einem spannenden Finale setzte sich die TSV-Mannschaft mit 5:4 Toren gegen den Nachwuchs des TSV Havelse durch – und erntete dafür den tosenden Applaus der Zuschauer.

Acht Fanclubs von Vereinen der ersten Fußball-Bundesliga haben sich am Samstag zum 2. Garßener Benefizturnier getroffen. Auf den Platz des SV Garßen eingeladen hatte der heimische FC-Bayern-Fanclub „Rot-Weiße Südheide“, der selbst mit seinem Juniorenteam teilnahm.

Am Pfingstwochenende rollt auf sechs Feldern der Sportanlage des SV Garßen am Hamburger Weg wieder der Ball. 56 Mannschaften von der U7 bis zur U12 treten dann bei der 18. Auflage des traditionellen Fußball-Jugendturniers des SVG gegeneinander an.