Navigation
zur Webseite des SVG Celle

Durch den kalten April musste der Saisonstart auf das Monatsende verschoben werden.

Aber am Eröffnungstag hatten die Organisatoren, Dieter Oehlmann und Jürgen Dröge, Glück, es blieb trocken und die Sonne blinzelten sogar ein paar Mal durch die Wolken. Über 30 Teilnehmer hatten sich zum Start auf der Tennisanlage zusammen gefunden und waren froh, dass es nun draußen wieder losging und die Plätze und das Tennisheim in freiwilliger Arbeit flott gemacht waren. Bestaunt wurde besonders das historische Eingangstor aus Eiche, das Wolfgang Manig fachmännisch repariert und aufwendig gestrichen hatte.
In fünf Spielrunden wurden die Teilnehmer immer wieder im Losverfahren die Doppelpaarungen bunt gemischt, so dass alle losgelöst von der Spielstärke, viel Spaß mit dem gelben Ball und ihren Gegner hatten.
Beim anschließenden geselligen Beisammensein wurde gegrillt und Absprachen für die Aktivitäten in der neuen Saison vereinbart. Den Organisatoren gilt ein besonderer Dank für die sehr gelungene Veranstaltung. (DS)

Es folgen ein paar Bilder von der Saisoneröffnung 2017

2017.1  2017.3

 

2017.4  2017.6

 

2017.7  2017.8

Share

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png