Navigation
zur Webseite des SVG Celle

Tennis für Kälteunempfindliche


 

Zur Saisoneröffnung machte sich die Sonne rar! Auch ohne Handschuh wurde
dem kühlen
Wetter getrotzt und vereinzelte Spieler trotzten den dunklen Wolken mit
einer Sonnenbrille.


Bernd Süsskoch hatte per Auslosung die Teilnehmer in jeder Spielrunde
neu und gut gemischt.
Auf dem frisch gemachten, neuen Belag lies es sich schon gut spielen.
Die Umstellung vom
schnellen Hallenboden auf Sand ist bei allen gut gelungen.  Wolken, Wind
und vereinzelte Sonnenstrahlen
erinnerten an die besonderen Herausforderungen derFreiluftsaison                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Erstmals seit vielen Jahren fand die Saison der Kinder und Jugendlichen
wieder gemeinsam mit den Erwachsenen statt.
Das Lowtennisfeld und der Kleinfeldplatz boten auch den Jüngsten gute
Gelegenheit das Racket zu bewegen.

Und da Christiane Marth-Petermann die Kunststoffstühle in Mittelgang und
auf der Terrasse mit neuen
Stuhlkissen versorgt hatte konnten auch die Pausen unterkühlungsfrei
überbrückt werden.
Die Kissen sind im Flur in einem Klarsichtbag unter dem Tisch an der
Pinnwand gelagert. Nach der
Nutzung bitte die Kissen wieder verstauen. Für die Tenniskids wurde das
Low-Feld auf dem
Rasen aufgebaut. Und mag es kaum glauben: Diese Version des Tennis
bringt auch
Erwachsene zum Schwitzen!Schön war es nach der Winterpause alte und neue Gesichter auf der Anlage
zu treffen!
Wir hoffen auf viele schöne Spieltage mit gutem Wetter und spannenden
Ballwechseln!

 

 

 

 

 

Share

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png