Navigation

Die Siedlergemeinschaft Garßen hatte kürzlich zum traditionellen Boßelturnier der Garßener Firmen und Vereine eingeladen, welches seit 2005 jährlich regelmäßig ausgetragen wurde.

Die Mannschaften der Fa. Senn, des Fanfarenzuges Niedersachsen, der Fa. Korte, des SVG Fitness, der TTC, und der Siedlergemeinschaft Garßen traten zum fröhlichen Wettkampf in Hornshof an.

Unterwegs wurden die Mannschaften mit einem Imbiss, heißen und kalten Getränken versorgt. Der Imbiss wurde wieder in hervorragender Weise durch die Damen der SG Garßen ausgerichtet. In den Pausen ergaben sich lebhafte Gespräche unter den Teilnehmern und so wurde die Gemeinschaft der Garßener vertieft.

Gegen 17:30 Uhr erreichten die Mannschaften das Ziel. Sieger wurden SVG „Herren-Fitness“ mit 80 Wurf. Gefolgt vom Fanfarenzug Niedersachsen, Fa. Korte, TTC Fanfarenzug, Siedlergemeinschaft Garßen und der Fa. Senn.

Die Pokalübergabe erfolgte durch den Ortsbürgermeister, Andreas Reimchen und den 1. Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft Garßen, Gerhard Klebe, an den Spielführer der SVG „Herren-Fitness“, Dietrich Schulze.

Bildunterschrift: v.l.n.r.

Gerhard Klebe, 1. Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Garßen, Andreas Reimchen, Ortsbürgermeister Garßen, Dietrich Schulze, Spielführer SVG „Herren-Fitness“, Hermann Effinghausen, Gerhard Markmann, Horst Schemel, Gerd Krüger, Klaus Jorascik und Walter Treutler von der Siedlergemeinschaft Garßen.