Navigation

Verein - Fußball

FFS1

Vom 01. bis 03.05.2015 gastierte die renomierte Ferienfussballschule (http://www.fussballferien.com/) am Hamburger Weg. In nur 3 Tagen verbrachten rund 45 Kinder insgesamt ca. 24 Stunden mit der wohl schönsten Nebensache der Welt: Fußball.

markusDie Fußball-Abteilung des SV Garßen ist ohne ihn fast undenkbar. Markus Lüßmann kümmert sich beim SVG vorwiegend um den Nachwuchs – und das mit großem Erfolg. Der 45-Jährige ist in Garßen so etwas wie der „Hansdampf in allen Gassen“.

nils petersenGroßes Programm – noch freie Plätze – auch Zuschauer willkommen -  Trainieren unter professionellen Bedingungen, das ist der Traum aller jungen Fußballer. Dieser Traum lässt sich nun direkt in Garßen  erfüllen, denn die Fußballjugendabteilung des SV Garßen veranstaltetin Zusammenarbeit mit der FFS-Ferienfußballschule  vom 01.-03.05.2015 ein großes Fußballcamp für alle 6-17jährigen fußballbegeisterten Jungen und Mädchen auf der Sportanlage am Hamburger Weg in Garßen.

u19 jan15

Die Geschichte des Jugendfußballs in Garßen

Seit 25 Jahren wird im SV Garßen sehr gute Nachwuchsarbeit für die Fußballjugend geleistet. Hierfür stellten sich immer wieder aktive Spieler der Herrenmannschaft als Trainer und Betreuer zur Verfügung. 
Von 1973 - 1975 gab es eine Spielgemeinschaft mit dem PSV Celle
1976 übernahm Wolfgang Stahl das Amt des Fußballjugendleiters. 50 Spieler standen zur Verfügung und es wurden zwei 7er E-, eine 11er D- und eine 11er C-Jugendmannschaft gemeldet. A- und B-Jugend bildeten mit dem VfL Altenhagen eine Spielgemeinschaft. In der Saison 1980/81 wurde die D-Jugend (Trainer Jürgen Lehmann) Hallenkreismeister. 
Die Anzahl der Jungen die Fußball spielten wuchs auf 100 Spieler an. Garßen meldete neun Mannschaften zu den Punktspielen. 
Die Garßener Jugendlichen machten Fahrten nach Frankreich, Österreich und in die CSSR. Im Jahre 1993 weilte die A-Jugend in Kopenhagen und nahm am internationalen Öre-Cup teil. 
1994 fand im August das erste Florian-Eggers-Gedächtnisturnier statt. 
Als Nachfolger des außerordentlich erfolgreichen Fußballjugendleiters Wolfgang Stahl übernahm 1995 Hans-Friedrich Niemann die Jugendarbeit, die er bis zum Jahre 1998 leitete. Sein besonderes Verdienst war sein Engagement bei der Ausrichtung des traditionellen A-Jugendturniers in Garßen. 1998 stieg die B-Jugend erstmalig in die Bezirksklasse auf. 
Danach leitete Helmut Kaufmann, Markus Lüßmann und Torsten Goldberg zunächst die Jugendarbeit in der Fußballabteilung. Zwei Jahre später wurde Markus Lüßmann Fußballjugendleiter und er baute ein ganzes Team von Trainern, Betreuern und Schiedsrichter um sich auf. 
Am 30. November und 01. Dezember 2002 fand in Celle das 1. Internationale Celler U 13 - Hallenmasters in den Sporthallen des HBG und BBS II statt.
Die Fußballjugendarbeit nahm durch ihn einen starken Auftrieb. Mitte der neunziger Jahre wurde erstmals ein G-Jugend (4-6 Jahre) gemeldet. Garßen besetzte alle Altersklassen mit eigenen Mannschaften. Im Jahre 2005 wurden für die hervorragende Jugendarbeit beim Junioren-Staffeltag mit der Ehrennadel in Bronze: Tobias Lubensky,  Jan-Eric Salzsieder, Klaus Dreyer, mit der Ehrennadel  in Gold Markus Lüßmann, geehrt. Im Jahre 2008 hat die Jugendabteilung 160 Mitglieder und für die Feldsaison werden 14 Jungen- und Mädchenmannschaften gemeldet. Das Pfingstturnier in Garßen ist zu einer festen Institution geworden, an dem inzwischen über 60 Mannschaften teilnehmen und bis  zu 1200 Zuschauer dem Spielgeschehen beiwohnten. Darüber hinaus wird alljährlich in der Sommerferienzeit das Wolfgang-Stahl-Turnier (gibt es seit dem Jahre 2000) durchgeführt im Gedenken an den viel zu früh verstorbenen Jugendleiters gedacht. Speziell für Klein- und Vorschulkinder hat die Jugendabteilung unterhalb der G-Jugend eine weiteres Angebot geschaffen: die Minikicker. 
Herausragend war im Jahre 2007 der Aufstieg der B-Jugend in die Bezirksklasse und im Jahr darauf ( 2008)  folgte die A-Jugend mit dem Trainer Karl-Heinz Rogal.

Am 11. Oktober 2000 wurde von den Mitgliedern der  Fußballabteilung der Förderverein Jugendfußball in Garßen e.V. gegründet. Sein Ziel ist die Unterstützung der Jugend- und Nachwuchsarbeit des Fußballsportes im SV Garßen in sehr umfassender Weise. 
1. Vorsitzender wurde Ernst-August Lüßmann. 
Im Jahre 2008 sind im Förderverein 100 Mitglieder, die unter der Leitung von Klaus Dreyer  einen großen Anteil an der Organisation und Durchführung der Jugendturniere leisten.

Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins "Jugendfußball in Garssen e.V." findet am am Montag, den 25. September 2017, um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Garssener Hof", Celler Heerstr. 1, an der B 191, statt.

Der SV Garßen und der FC Bayern-Fanclub Rot-weiße Südheide“ veranstalteten zum dritten Mal ein Benefizturnier mit Bundesliga-Fanclubs. Nutznießer der Veranstaltung waren wieder das Onkologische Forum Celle und der Garßener Förderverein Jugendfußball. Gestern erhielten beide Organisationen einen Scheck in Höhe von jeweils 1.000 Euro. Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber den beiden Vorjahren, die 500 bzw. 555 Euro erbrachten.   

Die U7-Nachwuchskicker des TSV Wietze haben es geschafft: Als einziges Team aus Stadt und Landkreis Celle konnten sich die Kinder in ihrer Altersklasse beim traditionellen 18. Fußball-Pfingstturnier des SV Garßen gegen die Konkurrenz durchsetzen und am Ende verdient den Siegerpokal in die Höhe strecken. In einem spannenden Finale setzte sich die TSV-Mannschaft mit 5:4 Toren gegen den Nachwuchs des TSV Havelse durch – und erntete dafür den tosenden Applaus der Zuschauer.

Acht Fanclubs von Vereinen der ersten Fußball-Bundesliga haben sich am Samstag zum 2. Garßener Benefizturnier getroffen. Auf den Platz des SV Garßen eingeladen hatte der heimische FC-Bayern-Fanclub „Rot-Weiße Südheide“, der selbst mit seinem Juniorenteam teilnahm.

Am Pfingstwochenende rollt auf sechs Feldern der Sportanlage des SV Garßen am Hamburger Weg wieder der Ball. 56 Mannschaften von der U7 bis zur U12 treten dann bei der 18. Auflage des traditionellen Fußball-Jugendturniers des SVG gegeneinander an.

Subcategories

Kreisliga Team 208/2019

Trainer: Marcus Hoffmann  + Fabian Hoffmann
Betreuer: Moritz Sardina

Trainingszeiten: dienstags und freitags 19:00- 20:30 Uhr Sportplatz Garßen, Hamburger Weg

Kontakt: Marcus Hoffmann 0172/4058823

Fuba 1Herren2018

 

Die 1. Herrenmannschaft spielt in der Kreisliga Celle. Die aktuelle Tabelle bei fußball.de ansehen.

Bildbeschreibung von oben Links nach Rechts
Mohamad Zakaria , Bene Weidner , Hannes Heine , Tim Fleischmann , Michi Senn , Tobi Lubinski , Nils Zaton

Mittlere Reihe von Links nach rechts
Betreuer Bernd Spitzenberg , Co- Trainer Fabian Hoffmann , Sascha Vogelmann , Jonas Heine , Fabian Stradtmann , Alexander Haack , Phillip Domeier , Mark Korte , Trainer Markus Hoffmann , Betreuer Moritz Sadina

Untere Reihe von Links nach Rechts
Stephan Strübe , Jonas Lüßmann , Nilu Senn , Christian Ströh , Kevin Brockert , Marcel Korte , Jan Lumma , Malte Koppenhöfer , Nikolai Grad

Es fehlen
Jean Pierre Janusch
Ruben Dalby
Kim Leon Herrig


Frauen gewinnen den 7er-Kreispokal!

 

Trainer/ Übungsleiter:Markus Lüßmann
Flachsberg 18
29229 Celle-Garßen
05086 8028

Trainingszeiten:

Dienstag und Donnerstag (19.00 bis 20.30 Uhr)

Trainingsort:

Sportplatz Garßen, Hamburger Weg

 

B-Mädchen (U17)

Trainerin:

Bianca Lüßmann     0170/3289134

Betreuer:

Adrian Timner         0151/19497318

 

Trainingszeiten:

 Mittwoch 18:30 - 20:00 Uhr 

bmaedchen

Tabelle und Spielplan der B-Mädchen

Hier sind die aktuellen Trainingszeiten und Ansprechpartner unseres Jugendfußballs zu finden.

 

Mit derzeit 20 am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften und somit ca. 280 aktiven Spielern und Spielerinnen hat sich der SV Garßen in den vergangenen Jahren kontinuierlich zu einer der Topadressen im Landkreis Celle und auch weit darüber hinaus entwickelt.

Diese Wertschätzung ist nicht nur auf unsere ausgebildeten Trainer,Betreuer,Funktionäre und ehrenamtliche Helfer,sondern natürlich vor allem auf unsere erfolgreichen Spieler/Spielerinnen und Sponsoren zurückzuführen !

Aufgrund der Vereins-Philosophie, nicht nur sportlich, sondern auch gesellschaftlich Akzente zu setzen, ist ein stetig anhaltender Zuwachs, insbesondere im Fußball Jugend – und Mädchenbereich zu verzeichnen.

Im sportlichen Bereich sind hier der Verbleib der B-Junioren( U 16) in die Bezirksliga als Erfolg zu sehen, sowie das Erreichen des Pokalendspieles bei den E-Junioren ( U 10).Im Herrenbereich waren es der gute fünfte Platz der erste Herren in der Kreisliga und auch die Aufrechterhaltung einer dritten Herrenmannschaft darf man als Erfolg einer guten Jugendarbeit bewerten.

Gesellschaftliche Höhepunkte sind in diesem Jahr 2012 die Frankreichfahrt der Fußballabteilung und die Wochenendfahrt 2011 mit über 120 Kindern und Jugendlichen an die Ostsee zum Lenster Strand(Grömitz).

Stolz ist man in Garßen auch auf seinen Förderverein (Jugendfußball in Garßen e.V.), der unsere Fußballjugend in vorbildlicher Art und Weise,u.a. bei der Anschaffung von Trainingsmaterial und bei unseren Fahrten finanziell sehr gut unterstützt.

Jugendleiter

Markus Lüßmann
Flachsberg 24
29229 Garßen

Tel.: 05086 / 8028
Mobil: 0170 / 2389877

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Hier finden sie aktuelle Berichte zu den Neuigkeiten unserer Jugend.

Die Geschichte des Jugendfußballs in Garßen

Seit 25 Jahren wird im SV Garßen sehr gute Nachwuchsarbeit für die Fußballjugend geleistet. Hierfür stellten sich immer wieder aktive Spieler der Herrenmannschaft als Trainer und Betreuer zur Verfügung. 
Von 1973 - 1975 gab es eine Spielgemeinschaft mit dem PSV Celle
1976 übernahm Wolfgang Stahl das Amt des Fußballjugendleiters. 50 Spieler standen zur Verfügung und es wurden zwei 7er E-, eine 11er D- und eine 11er C-Jugendmannschaft gemeldet. A- und B-Jugend bildeten mit dem VfL Altenhagen eine Spielgemeinschaft. In der Saison 1980/81 wurde die D-Jugend (Trainer Jürgen Lehmann) Hallenkreismeister. 
Die Anzahl der Jungen die Fußball spielten wuchs auf 100 Spieler an. Garßen meldete neun Mannschaften zu den Punktspielen. 
Die Garßener Jugendlichen machten Fahrten nach Frankreich, Österreich und in die CSSR. Im Jahre 1993 weilte die A-Jugend in Kopenhagen und nahm am internationalen Öre-Cup teil. 
1994 fand im August das erste Florian-Eggers-Gedächtnisturnier statt. 
Als Nachfolger des außerordentlich erfolgreichen Fußballjugendleiters Wolfgang Stahl übernahm 1995 Hans-Friedrich Niemann die Jugendarbeit, die er bis zum Jahre 1998 leitete. Sein besonderes Verdienst war sein Engagement bei der Ausrichtung des traditionellen A-Jugendturniers in Garßen. 1998 stieg die B-Jugend erstmalig in die Bezirksklasse auf. 
Danach leitete Helmut Kaufmann, Markus Lüßmann und Torsten Goldberg zunächst die Jugendarbeit in der Fußballabteilung. Zwei Jahre später wurde Markus Lüßmann Fußballjugendleiter und er baute ein ganzes Team von Trainern, Betreuern und Schiedsrichter um sich auf. 
Am 30. November und 01. Dezember 2002 fand in Celle das 1. Internationale Celler U 13 - Hallenmasters in den Sporthallen des HBG und BBS II statt.
Die Fußballjugendarbeit nahm durch ihn einen starken Auftrieb. Mitte der neunziger Jahre wurde erstmals ein G-Jugend (4-6 Jahre) gemeldet. Garßen besetzte alle Altersklassen mit eigenen Mannschaften. Im Jahre 2005 wurden für die hervorragende Jugendarbeit beim Junioren-Staffeltag mit der Ehrennadel in Bronze: Tobias Lubensky,  Jan-Eric Salzsieder, Klaus Dreyer, mit der Ehrennadel  in Gold Markus Lüßmann, geehrt. Im Jahre 2008 hat die Jugendabteilung 160 Mitglieder und für die Feldsaison werden 14 Jungen- und Mädchenmannschaften gemeldet. Das Pfingstturnier in Garßen ist zu einer festen Institution geworden, an dem inzwischen über 60 Mannschaften teilnehmen und bis  zu 1200 Zuschauer dem Spielgeschehen beiwohnten. Darüber hinaus wird alljährlich in der Sommerferienzeit das Wolfgang-Stahl-Turnier (gibt es seit dem Jahre 2000) durchgeführt im Gedenken an den viel zu früh verstorbenen Jugendleiters gedacht. Speziell für Klein- und Vorschulkinder hat die Jugendabteilung unterhalb der G-Jugend eine weiteres Angebot geschaffen: die Minikicker. 
Herausragend war im Jahre 2007 der Aufstieg der B-Jugend in die Bezirksklasse und im Jahr darauf ( 2008)  folgte die A-Jugend mit dem Trainer Karl-Heinz Rogal.

Am 11. Oktober 2000 wurde von den Mitgliedern der  Fußballabteilung der Förderverein Jugendfußball in Garßen e.V. gegründet. Sein Ziel ist die Unterstützung der Jugend- und Nachwuchsarbeit des Fußballsportes im SV Garßen in sehr umfassender Weise. 
1. Vorsitzender wurde Ernst-August Lüßmann. 
Im Jahre 2008 sind im Förderverein 100 Mitglieder, die unter der Leitung von Klaus Dreyer  einen großen Anteil an der Organisation und Durchführung der Jugendturniere leisten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo liebe Eltern und Sportkameraden,

wir, der Förderverein "Jugendfußball in Garßen" e.V., möchten uns kurz vorstellen.

Der Förderverein "Jugendfußball in Garßen" ist nun seit 10 Jahren für den Jugendfußball aktiv und kann schon auf so einige Erfolge im Rahmen der Jugendförderung zurückblicken.

Ziel des Fördervereins ist es, den Kindern und Jugendlichen die bestmögliche fußballerische Ausbildung und zudem ein angenehmes Umfeld zu bieten.

So wurden Fahrten der Jugendmannschaften nach Frankreich, Finnland, Dänemark, an die Nord- und Ostsee und auch nach München gefördert und unterstützt.
Auch nötige Trainingsutensilien wie Trainingstore, Kopfballpendel, Freistoßmauer und viele andere "kleine und große" Dinge für ein umfangreiches Fußballtraining wurden durch den Förderverein beschafft, da der finanzielle Rahmen des Hauptvereins weitgehend ausgeschöpft ist.

Auch zu Anschaffungen wie Trikots, Trainingsanzügen, Pullovern oder Regenjacken haben die Mannschaften im Rahmen des Möglichen Unterstützung erhalten.

Als Präsentationsmöglichkeit bieten wir Ihnen das Angebot, sich auf einer Förderer-/ Sponsorentafel in unserem neuen Sportheim zu verewigen.
Daneben gibt es weitere Präsentationsmöglichkeiten, über die gerne der Ansprechpartner für Sponsoring, Ralf Lumma (siehe Infokasten), Auskunft erteilt.

Also tun Sie etwas Gutes und investieren Sie einen Betrag in die Jugend, um so den Kindern und Jugendlichen vor Ort eine sinnvolle und sportliche Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen.

Im Namen der Kinder und Jugendlichen dankt Ihnen der Förderverein "Jugendfußball in Garßen" e.V.!!!


Vorstand


Ralf Lumma
Osterbergs Feld 9
29229 Celle-Garßen
Tel.: 0172 3967378
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Geschäftsstelle

 

Jan-Eric Salzsieder
Stellwerksweg 8
29229 Celle-Garßen

Hier findet ihr alle Informationen zu den Fußballturnieren der SVG-Fußballabteilung.