Navigation
zur Webseite des SVG Celle

Die A-Jugend vom SV Garßen startet als das jüngste Team in der Liga sofort durch und gewinnt zu Hause das erste Spiel gegen den MTV Dannenberg.
Endstand dieses Spiels ist 27:19!

Die Saison geht am Sonntag für die weibliche A-Jugend gegen Dannenberg los.
Mit einem Grillabend stimmen sich die Mädels und die Trainerin auf das morgige Spiel ein.
Laut nach dem Motto: Nie ohne mein Team!

Anpfiff ist morgen (Sonntag, 10.09.2017) um 14 Uhr in der HBG Halle! Kommt vorbei.

Mit 6 Siegen, 1 Unentschieden und 1 Niederlage setzen sich unsere Mädchen gegen die Konkurrenz durch. Jetzt folgt die Relegation, doch vorher konnten sich das Team noch zweimal feiern lassen.

 

Einfach mal Danke sagen!
Mit diesem Motto bedankten sich Trainerin Suse Büttner und ihre Schützlinge bei den C- und B-Jugendeltern mit einem Frühstück.

Nicht nur für das Essen wurde gesorgt, sondern auch für Unterhaltung mit einem kleinen Rap:

Herzlichen Glückwunsch Mädels!!

 

Hier Bilder aus dem letzen Spiel gegen Lachte Lutter. Das Spiel an einem Mittwochabend war gut besucht.

Unsere Kleinsten bedanken uns beim Autohaus Marhenke, Herrn Marhenke, für die tollen neuen Trikots und Hosen.

Die Handballmädels der C- und B- Jugend bedanken sich bei Herrn Ulrich Marhenke.
Ohne diese Unterstützung wären einige Trainingsmaterialien und manchmal die eine oder andere Spielerin nicht zu transportieren gewesen.

Hallo liebe Handballfreunde,
aufgrund der handballfreien Trainingszeit der ersten Damen (EM Pause im Dezember) bat der Trainer, Martin Kahle, seine Mädels in den Trainingsbetrieb der Jugendmannschaften einzusteigen.

Die Mannschaften der weiblichen C- und B-Jugend sowie die männliche B-Jugend vom SV Garssen absolvierten bei der Physiotherapie Reha 360 Grad unter der Anleitung von Sven Haubert einen Fitnesstest.

Die weibliche C- und B-Jugend des SV Garßen hat für ein Kinderprojekt in Albanien Päckchen gepackt.

GARßEN. Die Jugend-Handballabteilung des SVG Celle hat im Nachwuchsbereich inzwischen dank eines erfreulichen Mitgliederzuwachses über 100 Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren zu verzeichnen. Auch wenn sich der SV Garßen im Laufe der Jahre hinweg auf Mädchen-Handball spezialisiert hat, konnte z.B. in Kooperation mit dem VfL Westercelle eine Mannschafts-Spielgemeinschaft bei den Jungen in der B-Jugend gegründet werden. Die Jugendlichen treffen dann im Herrenbereich auf eine reine SV Garssen-Mannschaft, die es seit letzter Saison gibt. So wird beim SV Garssen inzwischen auch im Jungen- und Herrenbereich das Handball spielen möglich.

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png