Navigation

Celle 13.11.2016
Ja, wir haben Sie.
Die weibliche D-Jugend 1 hat die ersten Punkte der Saison eingefahren.
Nachdem die ersten Spiele gegen Mannschaften aus der oberen Tabellen hälfte verloren wurden, haben wir heute unsere verdienten „Doppelpunkte“ abgeholt. Die Mannschaft musste dafür in das 100 km entfernte Adendorf fahren.

Treffen war um 8:15 Uhr in Garßen, was leider für einen Sonntag, sehr früh ist!
Im ersten Spiel trafen wir auf die Mannschaft aus Lüchow, die leider nur mit sechs Spielerinnen angereist waren. Also traten wir auch mit sechs Spielerinnen auf die Platte und wie erwartet gestaltete sich die erste Halbzeit sehr ausgeglichen (5:5). Am Ende aber setzten wir uns, auch aufgrund der vorhandenen Auswechselmöglichkeiten, mit 12:10 durch.
Im zweiten Spiel kam unser Gegner aus Nettelkamp aber auch diese Mannschaft hatte leider nur sechs Spielerinnen mitgebracht. Wir starteten auch wieder nur mit sechs Spielerinnen aber konnten schon in der ersten Halbzeit das Spiel eindeutig zu unseren Gunsten gestalten (9:3). Dieses Spiel endete mit einem 12:3 für uns.
Was die Spielerinnen heute für eine gute Leistung gezeigt haben, lässt uns doch recht positive die Zukunft schauen.
Unser nächster Spieltag ist am 11.12.2016 in Wrestedt. Dort treffen wir dann wieder auf Lüchow und Nettelkamp und hoffen auf ähnlich gute Ergebnisse.