Navigation
zur Webseite des SVG Celle

 NTV-Schultennis-CUP erstmalig für die Grundschüler in Garßen 

10 Jahre lang arbeitet die Grundschule Garßen bereits mit dem Sportverein SV Garßen beim Schulsport zusammen. Besonders intensiv ist die Zusammenarbeit mit der Tennisabteilung, weil bereits mehrere Jahre Tennis-AG`s in den Schulbetrieb integriert sind.

Der bisherige Höhepunkt der Zusammenarbeit war allerdings der NTV-Schultennis-CUP den die Grundschule Garßen erstmalig für alle 140 Kinder als Ganztagsveranstaltung in der Sporthalle durchführte.

 

Gespielt wurde auf acht Fun-Court-Anlagen, die vom Niedersächsischen Tennisverband (NTV) zur Verfügung gestellt wurden. Die Schüler hatten zwar einen Tennisschläger in der Hand, der Ball aber war ein großer „Punchingball“, der immer flach gespielt werden musste. Und das machte den Kindern offensichtlich großen Spaß, denn die Spielregeln sind einfach und es wurde mit großem Ehrgeiz gekämpft. Angefeuert von Mitschülern, Lehrern und Mitgliedern der Tennisabteilung Garßen ging es um die Punkte.

Die jeweils Erstplatzierten der Jahrgänge 1 bis 4 sind automatisch qualifiziert für den Kreis- beziehungsweise Bezirksentscheid. Die Ehrung der Sieger mit den Medaillen nahm der Schulleiter Hartmuts Kohls vor, der sich bei allen Organisatoren für die sehr geglückte Premiere bedankte. Er forderte seine Grundschüler auf kräftig zu trainieren und wenn Tennis so viel Spaß macht, sich die Fähigkeiten im Verein an zueignen, denn 2017 wird es sicher wieder einen Tennis-CUP geben.

Die Tennisabteilung überreichte den drei Jahrgangssiegern – also 24 Schülern - jeweils einen Gutschein für ein kostenloses Schnuppertraining auf der Tennisanlage in Garßen. Dieses Schnuppertraining kann in den Monaten Mai und Juni an den Montagen, ab 16 Uhr, durchgeführt werd

 

 

 {pgslideshow id=6|width=640|height=480|delay=3000|image=L}

Share

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png