Navigation

Verein - Gymnastik

Fitnessangebot auf dem Sportplatz in Garßen / Hamburger Weg 6 in Garßen

Wieder Action auf dem Sportplatz in Garßen! Nicht nur die Fußballer dürfen ab sofort wieder auf dem Rasen trainieren. Auch die Fitnessabteilung wird sich künftig montags und donnerstags jeweils ab 19.30 Uhr draußen sportlich betätigen.

Seit einem Jahr ist der SV Garßen e. V. Partner der Gesundheitsplattform „MACHTFIT“ und ist somit Teil des deutschlandweiten Netzwerks von Gesundheitsanbietern.

GYMWELT-Spezial 60 Plus: „Mach mit, bleib fit!“
Wöchentliche Bewegungseinheiten für zu Hause – einfach & effektiv

Wir hoffen ihr seid gesund und bleibt auch in der Corona Krise sportlich. Der NTB (Niedersächsische Turnbund) hilft hier weiter. Unter folgendem Link findet Ihr Videos mit diesen kann im Wohn- oder im Kinderzimmer aktiv Sport getrieben werden. Probiert es doch mal aus.
Sport frei - bleibt gesund Euer Vorstands- und Trainerteam des SV Garßen

NTB zu Hause

Am vergangenen Donnerstag, 06.02.2019, wurde der SV Garßen von der GYMWELT für seine Vielfalt an Vereinsangeboten ausgezeichnet.

Vom 06.02. bis zum 27.02.2020 startet der Vierwochenkurs „Dance Fitness – easy“ immer donnerstags von 19.00 – 20.00 Uhr in der Garßener Sporthalle mit Uta Rössel. 

Vom 09.01. - 30.01.2020 findet an vier Donnerstagen von 19.00 - 20.00 Uhr Yin Yoga statt. Durch den Kurs führt unsere neue Übungsleiterin, Marcella Wellnitz.

Was ist Yin Yoga?

Es war wieder kunterbunt und toll. Und die tollste Nachricht, heute konnten wir unsere neue Übungsleiterin für unsere Gruppe der Turnzwerge vorstellen. Maren Danz übernimmt die Kleinsten im SVG und freut sich schon auf ihre neue Aufgabe. Maren, herzlich Willkommen im Team.

vkDSC 6119 vkDSC 6128

Mary Ostermann

Ehrenmitglied Mary Ostermann 90 Jahre und noch immer munter!

Die Mitglieder der Damengymnastik gratulierten ihrer langjährigen Abteilungsleiterin zum 90. Geburtstag und überreichten eine Fotowand mit Andenken an ihre vielen Aktivitäten.

Im Sommer traf die Abteilungsleiterin der Damenfitness, Ute Baldauf, zusammen mit ihren Übungsleiterinnen die Entscheidung, am Vereinswettbewerb vom LSB (Landessportbund) teilzunehmen. Gesucht werden Vereine, die ihre spezielle Erfolgsgeschichte in Form eines Kurzfilms vorstellen. Das beste Projekt wird entsprechend prämiert.