Navigation

Verein - Badminton

Badminton

 

Ansprechpartner:

Rolf Brümmer, Warthestraße 5, 29229 Celle, 
                        Tel.: 05086 / 2597 oder 0172-9966209

Trainingszeiten: Donnerstags von 20:00 - 22:00 Uhr 
                             in der Sporthalle in Altenhagen

 

 

 

 

Chronik

Im September 1993 wurde die Badmintonabteilung  gegründet. Leiter und Mitbegründer dieser Abteilung war Achim Siebert. Beim ersten Treffen in der Sporthalle Garßen waren acht Vereinsmitglieder zusammen gekommen.


Zur Punktspielsaison 1994/05 war es dann so weit. Der SVG meldete eine Badminton Mannschaft zu den Punktspielen an. Im Jugend- und Schülerbereich wurden zunächst die größten Erfolge erzielt. Bei den Kreismeisterschaften 1995 belegte der SV Garßen im Jungen-Einzel und Jungen-Doppel jeweils den 3. Platz in der Altersklasse U 12.


1996 übernahm Rolf Brümmer die Abteilungsleitung. In diesem Jahr stellte der Verein den Kreismeister im Jungen-Einzel und holte den 2. Platz im Jungen-Doppel in der Altersklasse U 13. Auch im Jahre 1997 wurde der SVG im Jungen-Einzel Vizemeister. Außerdem wurden noch 4. und 6. Plätze auf Bezirksebene erreicht. 1998 hatte die Abteilung 26 aktive Mitglieder. 1996 hat die Abteilung wieder eine Mannschaft für Liga-Spiele in der Klasse O 40 angemeldet. In dieser Klasse geht es nicht so sehr um den sportlichen Erfolg, sondern um den Spaß beim Badmintonspiel.


1996 hat die Abteilung wieder eine Mannschaft für Liga-Spiele in der Klasse O 40 angemeldet. In dieser Klasse geht es nicht so sehr um den sportlichen Erfolg, sondern um den Spaß am Spiel. Seit 2008 hat sich der Sport durch Mitgliederzugänge verstärkt und nimmt inzwischen wieder im Erwachsenenbereich am Punktspielbetrieb teil.