Navigation
zur Webseite des SVG Celle

Bad Bodenreich gg. SVG 3 17:24 (6:9)

Trotz umleitungsreicher Anfahrt waren wir von der 1. Minute an hellwach. Beide Mannschaften standen in der Abwehr sehr gut und schenkten sich nichts.

Durch unsere bärenstarke Anna im Tor und der von uns gut genutzten Torchancen vor allem von Sassi, führten wir bis zur Auszeit Bodenteichs in der 20. Minute mit 2:8. Leider verloren wir dann etwas die Konzentration vor allem bei der Chancenverwertung, wodurch wir Bodenteich wieder ins Spiel brachten und es zur Halbzeit nur noch 6:9 Stand.
In der Pause fand Dani Wagner die richtigen Worte und rüttelte uns wach. Nach und nach kamen wir wieder besser ins Spiel, die Abwehr stand und wir nutzten unsere Chancen konzentriert. Nach 40. Minuten stand es 9:17. Bodenteich stellte nun die Abwehr um und das Spiel nahm an Härte zu. So kamen wir kurz ins schwanken, konnten uns aber schnell fangen und gut darauf reagieren. Wir gewannen das Spiel am Ende mit 17:24, in einer geschlossen gute Mannschaftsleistung ragte dennoch Toni Meier in der Abwehr heraus.

Es spielten: Ziola, Seturski (2), Meier, Bühring (7), Neumann (2), Heider (2), Schleihahn (1), Baumgart (8), Peters, Lohpens (2), Dickhoff, Schulz, Weigang

Share

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png