Navigation
zur Webseite des SVG Celle

SV Garßen-Celle 3 - TSV Nettelkamp 16:15 (9:8)

Ein tolles Geburtstagsgeschenk machte die SVG ihrer Susanne Neumann.

Allerdings musste die Dritte ganz schön kämpfen, denn nach dem 6:4 kam Nettelkamp wieder zurück. Erst in der zweiten Halbzeit setzte sich Garßen vorentscheidend auf 15:13 ab. "In dieser Phase haben wir richtig Gas gegeben", freute sich Coach Julian Frädermann. Aber die Gastgeberinnen erfuhren, dass 2 Tore kein Ruhepolster sind : Letztlich brachten sie den Sieg in diesem wahren Handball-Krimi nur mit viel Kampf und der erneut überragenden Torfrau Vanessa Pertile über die Zeit.

Tore für Garßen 3: Schönemann (6), Könecke (3/2), Neumann, Mummert, Baumgart (je 2), Lohpens (1)

Share

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png