Navigation

...2. Halbzeit leider nicht mehr so gut. So ungefähr läßt sich unsere Niederlage gegen die 2. Mannschaft von Bergen erklären.


In der 1. Halbzeit konnten wir unsere Konzeptionen gut durchspielen und unsere Torchancen nutzen. Außerdem hatten wir die beiden herausragenden Spielerinnen des TUS Bergen II, Svenja Glasewald und Janice Bremer, auch in der Abwehr gut im Griff, so dass wir mit einer 12:8 Führung in die Pause gehen konnten.
Keine Ahnung, was dann in der Halbzeit passiert ist, auf jeden Fall war danach der Wurm drin. Zwar erspielten wir uns immerwieder Chancen, konnten den Ball aber nicht im Tor unterbringen. Die Abwehr wurde unsicherer, so dass Bergen immer besser ins Spiel kam.
So war unser Vorsprung schnell dahin. Nachdem wir uns gefangen haben, stand es bis zur 57. min entweder unentschieden oder wir führten mit einem Tor.
Dieses änderte sich in der 58. min, als Bergen das Führungs- und damit das Siegtor erzielte.
Endstand: 22:23
Es spielten: Anna, Sassi (6), Schnatti, Nina (2), Nadine (2), Toni, Sofia, Susi (1), Krissi, Schmiedi (5), Sabi (4), Fio (1), Cathi, Mie