Navigation
zur Webseite des SVG Celle

SV Garßen-Celle II – MTV Embsen (Sonntag, 15 Uhr)
Am Sonntag will der SV Garßen-Celle II mit einem Sieg über den MTV Embsen den Kontakt nach ganz oben nicht abreißen lassen.


Das Team von Trainer Felix „Fixel“ Michelmann war nach der Derby-Niederlage gegen den SVA mächtig enttäuscht. „Wir haben uns im Vergleich zur Vorsaison enorm verbessert, deshalb sind auch die Ansprüche gestiegen“, so der SVG-Coach. Trotzdem ist die Stimmung bei den Garßenerinnen nach wie vor gut. Mit einem Sieg gegen den Tabellenfünften Embsen will man zurück in die Erfolgsspur. „Einige Spielerinnen kränkeln zwar ein wenig, dennoch werden wir eine schlagkräftige Truppe aufs Feld schicken“, so Michelmann, der die Hoffnung, weiter um die Meisterschaft mitspielen zu können, noch nicht aufgeben will.
Quelle CZ Text Autor Jochen Strehlau

Share

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png