Navigation
zur Webseite des SVG Celle

SV Garßen-Celle II – MTV Eyendorf 32:14 (18:8)
Überaus zufrieden zeigte sich SVG-Coach Felix Michelmann nach dem Kantersieg gegen Eyendorf.


Die Garßenerinnen machten im Angriffsspiel kaum Fehler und überzeugten mit einer überaus stabilen
Abwehrleistung. Das SVG-Torhütergespann Peschel/Körner präsentierte sich ebenfalls in Topform.
„Erste und zweite Welle haben super funktioniert. Wir sind gut in unsere einstudierten Abläufe gekommen.
So kann es gerne weitergehen“, sparte Trainer Michelmann nicht mit Lob und unterstrich seine Ambitionen,
an der Tabellenspitze mitmischen zu wollen. Garßen schiebt sich mit dem zweiten Saisonsieg auf Rang drei vor.
SV Garßen II: Körner/Peschel – Bombis-Robben (3), Meier (1), Tegen (2), Wagner (1), Zywicki, Danz (1), Klaucke (3), Zymmek (7), Mummert (4/1), Diederichsen (4/3), Siebers (6/1).
Quelle: Cellesche Zeitung, Autor Jochen Strehlau (18.09.17, 18:16 Uhr)

4vk

8vk

9vk

27vk

Share

Unsere Sponsoren

cellesche-zeitung.pnglogo-suedheide.pngsenn-logo.pngsparkasse-celle.pngytpi_logo.png